Mehrfamilienhäuser in Holzbauweise


Im Vergleich zum Einfamilienhaus bieten Mehrfamilienhäuser in Zeiten knapper Grundstücke eine attraktive, energie- und zugleich kostensparende Möglichkeit, auf kleiner Fläche möglichst viel Wohnraum zu realisieren. Diese Wohnform des verdichteten Bauens bietet gleich mehreren Familien inviduellen Wohnraum mit entsprechender Privatsphäre für jede Wohnpartei.

Darüber hinaus sind Doppel-, Zweigenerationen- oder klassische Mehrfamilienhäuser als Kapitalanlage mit Blick auf die erzielbaren Mieteinnahmen lohnende Investitions- bzw. Renditeobjekte mit attraktiven Abschreibungsmöglichkeiten.

 

Nachhaltig klimafreundlich und förderfähig


Die Umsetzung in klimafreundlicher, nachhaltiger Holz-Fertigbauweise macht die Wohnform des Mehrfamilienhauses zugleich zu einem wertbeständigen, energetisch und ökologisch zukunftsweisenden Investment, das vom Staat sogar noch gefördert bzw. durch Abschreibungen unterstützt wird. Unsere Meisterstück-Nachhaltigkeitsauditoren begleiten Sie dabei auf Ihrem Weg hin zum QNG-zertifizierten, klimafreundlichen Neubau (förderfähig gemäß KfW-Förderprogramm 297, 298. Förderbedingungen s. www.kfw.de).

Und: Die Holzbauweise macht den Bauprozess deutlich schneller, da der Großteil der Bauelemente wetterunabhängig in beheizten Hallen auf hochmodernen und CNC-gesteuerten Fertigungsanlagen vorgefertigt wird. Wand-, Decken- und Dachelemente können so trocken auf die Baustelle transportiert und innerhalb kürzester Zeit montiert werden. Zudem profitieren unsere Bauherren von Pauschal-Festpreisen mit langfristiger Festpreisbindung.

Bei der schlüsselfertigen Umsetzung Ihres Mehrfamilien-Objektes steht Ihnen Meisterstück-HAUS – gern auch als Generalunternehmen – mit umfassenden Bauserviceleistungen zur Seite.

Sprechen Sie mit uns! Vereinbaren Sie jetzt einfach Ihren unverbindlichen, persönlichen Beratungstermin unter mfh@meisterstueck.de.

Mehrfamilienhäuser von Meisterstück-HAUS im Überblick:

Mehrfamilienhaus QNG (4 WE) - mehr Infos in Kürze

Mehrfamilienhaus QNG (6 WE) - mehr Infos in Kürze